myHADES ist seit 2014 offizielles Nachfolge-Produkt für memento-mori im Bereich der Landeskirche Hannover: Nachdem die COMRAMO-KID GmbH die Pflege von memento-mori beendet hat, wird ein Umstieg auf myHADES empfohlen.

Funktionalitäten

Das durchgängige Bedien-Konzept von myHADES erleichtert auch Anwendern, die nicht tagtäglich mit dem PC arbeiten, Verwaltungsarbeiten ungemein. So können alle Bereiche der Verwaltung einzeln aber auch im sog. „Workflow“, der logischen Abfolge der Ereignisse, genutzt werden:

Nach Eintragung eines Bestattungstermins können die dort erfassten Daten direkt auf der Grabkarteikarte weiterverarbeitet und zur automatischen Bescheiderstellung vervollständigt werden – dies können Sie sich auch in einem Video anschauen, der myHADES-Tour. Alle relevanten Daten und Zeiten werden von myHADES überwacht und sollte Ihnen bei der Eingabe einmal ein Fehler unterlaufen sein, oder Sie haben etwas übersehen kein Problem: Die integrierte Aufruf-Historie hilft Ihnen, zuletzt aufgerufene Gräber schnell wiederzufinden und ganz einfach nachzubearbeiten. So geht Ihnen kein Verwaltungsvorgang mehr „durch die Lappen“!

Zahlreiche Listen und Auswertungen erleichtern Ihnen zudem die Übersicht; u.a. stehen Grabverkaufslisten, Übersicht ablaufender Nutzungsrechte inkl. Serienbriefen, verschiedene Formulare und Urkunden sowie diverse Statistiken zur Verfügung. Z.B. durch ablaufende Nutzungsrechte, Verzicht / Abräumung von Gräbern entstehende historische Daten auf den Karteikarten automatisch gespeichert und können jederzeit wieder eingesehen werden. So gehen keine Informationen zu Alt-Belegungen verloren.

Die integrierte Buchhaltung von myHADES ermöglicht das bequeme Verbuchen von Zahlungseingängen, die Überwachung und das Mahnen offener Gebührenbescheide sowie die Übergabe von Buchungsdaten an Schnittstellen zu externen Verfahren.

Und mit dem Modul zur mobilen Grabauskunft bzw. -zustandserfassung können Sie myHADES mobil als App auf Ihrem Android-Smartphone nutzen, online auf dem Friedhof vor Ort Auskünfte z.B. zu freien oder belegten Grabstätten erteilen und Fotos zu Grabstätten mit und ohne Mängel aufnehmen, die in myHADES dann ad hoc für Serienbriefe etc. zur Verfügung stehen.

Wir sind sicher, dass Sie von den Möglichkeiten und der dennoch einfachen Bedienung myHADES' begeistert sein werden und laden Sie herzlich ein, mit uns einen unverbindlichen rund 1-stündigen Fern-Präsentationstermin zu vereinbaren - lassen auch Sie sich überzeugen!

 





Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu..